Chronik
max. 15:

Leuchtturm von Irina usova
Tür zu altem Gutshaus in La Geria Lanzarote von Ulrike Bonnke-Fürst
Venezia-2  von Ulrike Sallós-Sohns
contrasti  von Ulrike Sallós-Sohns
Bild 73 (Menschen in der Stadt)  von Gaby Hornberger
10043 Formen 1 01  von Andreas Kovar
Acryl Bern felsenburg  von Conny Lehmann
Valletta  von  Finny
Das Café am Kanal von Thomas Krug
Überfluss von Silvian Sternhagel
Über den Dächern von St. Ives von Thomas Krug
Venedig Traghetto Pescheria  von Conny Lehmann
Cocon von Andreas Seremak
Gotik mit Dorfelementen von Rudolf Mocka
Schloss Chillon von Conny Lehmann
löschen
Künstler:GERD REUTTER
Titel:UND WOHIN
Jahr:2002-03







Infopalette zum Werk 'UND WOHIN ' aus dem Bildmotiv-Ordner: 'Experimentelles':
Das Bild befindet sich auch im Kunst-Stil-Ordner 'Objektkunst'.



Höhe:100 cmErwerb durch:Preisverhandlung
Breite:176 cmPreis:VB 0.00 €
Technik:TontechnikPostleitzahl:68165
Bildträger:Holz - HolztafelOrtschaft:Mannheim Baden-Württemberg
Unterschrift:rechts unten


Langbeschreibung:

... TEXT zum KATALOG Reutter 2003

• ... UND WOHIN, 2002
Die 135 cm lange, nur 14 cm tiefe, zudem flach gehaltene Skulptur vermittelt spontan den Eindruck einer archäologischen Trouvaille: Sie wirkt wie ein herausgetrenntes Terrassenstück aus den Hängen der hoch in den Anden gelegenen, um 1450 gegründeten heiligen Inka-Metropole Machu Picchu. Zu ihr schreibt der Brockhaus:
„Da in Terrassenbautechnik angelegt, fanden die vielen heiligen Bezirke, Plätze und Wohnbereiche ... auf engstem Raum Platz.“
In Reutters Skulptur ist tatsächlich ebenfalls eine solche architektonisch-inhaltliche Verdichtung intendiert. Beginnend an dem von zwei pfeilerähnlichen Wangen flankierten, hochgelegten Absatz einer Treppe führen Stufen hinab auf eine Fläche, die der Höhe des Bodenniveaus entspricht. Diese Fläche führt zu einem flachgedeckten Schutzraum, der seinerseits zu einer niedrigen, grundrissähnlichen Aufschüttung mit tiefen, rechteckförmigen Einschnitten überleitet – auf unheimliche Weise suggeriert dieser Abschnitt eine Opfergrube. Es folgt wiederum eine Fläche, an deren Ende ein annähernd quadratischer, rahmenähnlicher Raumkörper steht, aus dem eine eingepasste Kugel herausragt.
Die Skulptur hat unbestreitbar kultischen Charakter. Allein die Wangen zu Beginn der Treppe implizieren ein Leitsystem, durch das – wie durch eine Kimme – Lichtstrahlen auf die Kugel am Ende der Skulptur projiziert werden. Auch hier könnte wieder die Geschichte der Inkas eine Rolle spielen: Seit ca. 1450 wechselte deren Religion von der Vorstellung eines Schöpfungsgottes zu jener eines Sonnengottes, für den entsprechende Kultstätten zur Verehrung geschaffen wurden.
Durch ihre beachtliche Größe musste die Skulptur in vier Teilen gebrannt werden – die sichtbare Addition ihrer Elemente betont zusätzlich den archäologischen Charakter dieses Werkes Gerd Reutters, d.h. eines in seinen Fragmenten existierenden harmonischen Ganzen.
Jochen Kronjäger Kunsthalle Mannheim
29.11. / 1.12.2003



Versandhinweise:

Künstler 'GERD REUTTER' hat dem Kunstwerk 'UND WOHIN ' keine Versandangaben beigefügt.
Loggen Sie sich bitte ein, um zu Künstler 'GERD REUTTER' in Kontakt zu treten.


ErschafferIn des Werkes
'UND WOHIN ' in Vollansicht Bildmenü:
Detail 1 von 'UND WOHIN ' Detail 2 von 'UND WOHIN '
kein weiteres Detailbild vorhandenkein weiteres Detailbild vorhanden
'UND WOHIN '

'GERD REUTTER'





Galerie des Künstlers 'GERD REUTTER'
boeira / DruckvAussen boeira / galery8314Zusammengefügt.gif boeira / Druckstellen
boeira / Lücken boeira / Einschlag boeira / Arca
boeira / INNENLEBEN 2009 VII boeira / Ende und Wiederbeginn boeira / Aufstieg23
boeira / INNENLEBEN 2009 III boeira / Schichten  


Um mit dem Anbieter in Kontakt zu treten,
Ist eine Registrierung und ein Login erforderlich.

Diese Seite läßt sich als Browser-Favorit einzeln speichern.

GERD REUTTER
bei
K U N S T ~ L E B E N ~ C O M
Kunst-Leben.com
Hier online seit März, 2010. Der Anbieter ist verantwortlich für das Angebot
M i T . K U N S T ~ L E B E N . C O M
42 Kunststile zeigen 6947 Werke

Malerei ungegenständlich -
Abstrakt - allgemein - 947
Abstrakter Expressionismus - 384
Geometrische Abstraktion - 38
Informel - 48
Konkrete Kunst - 67
Konstruktivismus - 10
Kubismus - 52
Minimalismus - 13
Naive Malerei - 79
Suprematismus - 2
Tachismus - 1

Malerei gegenständlich -
Expressionismus - 438
Figuration - 261
Fotorealismus - 96
Futurismus - 22
Historismus - 18
Illustration - 50
Impressionismus - 320
KinderKunst - 4
Naturalismus - 399
Phantast. Realismus - 330
Pop Art - 104
Realismus - 519
Romantik - 125
Sakrale Kunst - 21
Surrealismus - 275
Symbolismus - 116

Anderes als Malerei -
Digitale Kunst - 1135
Fotokunst - 542
Objektkunst »
Alle Werke des Stils (129)Verhandlung (11)Festpreis (65)Verkauft (1)Präsentation (23)auf Anfrage (29)

Künstler des Stils ein | aus

Weder Noch - 91
Zeichnung - 131

5845 Exponate daraus beinhalten:


117 - abstraction
556 - Abstraktion
188 - Aktmalerei
248 - Architektur
108 - Bizarre Bilder
241 - Blumenbilder
63 - Dreamscapes
» Experimentelles ...
».. alle Werke (166) ».. Verhandlung (19) ».. Festpreis (63) ».. Verkauft (3) ».. Präsentation (14) ».. auf Anfrage (67)
1 - Gegenst�ndliches
213 - Gegenständliches
1025 - Landschaften
1067 - Menschen
57 - Menschen/
636 - Motivationsbilder
49 - Musik
18 - Neurotisches
27 - phantastics
331 - Phantastisches
43 - Religiöse Kunst
201 - Spirituelle Kunst
12 - Sportbilder
99 - Stilleben
252 - Tierbilder
8 - TOP Angebot
31 - Verrücktes
88 - Weltall

»»»»»»»»»
Standpunkt:
Sie sind hier: Objektkunst/VB...
... Experimentelles

... andere Künstler bei 'Objektkunst/ Verhandlungen'
u%26%23776%3Bber+Wasser+Mona+secand+sleeperDie+geknechtete+Kreatur


Dienstag, 27. Juli 2021